Home > Referenzen > Diakonie Bethanien Zürich-Altstetten

Diakonie Bethanien Zürich-Altstetten

Der 12-stöckige Neubau in Zürich-Altstetten vereint unterschiedliche Nutzer. Neben der Palliativstation entstehen Arztpraxen, Physio, Kinderkrippen, ein Hotel und Restaurants. Verantwortlich für den Neubau ist das Architekturbüro E2A Eckert Eckert aus Zürich.

Unsere Brandschutzprodukte wie Innere Verglasungen, Innentüren und Wandverkleidungen in Eiche furniert, unterstreichen die Wohnlichkeit im ganzen Gebäude. Die durch uns geplanten und eingebauten Tür- und Verglasungselemente stellen bewusst ein Verbindungselement zwischen der allgemeinen Treppenhaus-Erschliessung und den verschiedenen Nutzern im Haus dar.

Architekt
E2A Eckert Eckert Architekten, Zürich

Bildquelle
Rasmus Norlander, Zürich

  • Innentüren/Brandschutztüren
  • Verglasungen/Wände
  • Elektrofronten/Schachtfronten